06. - 08. April 2018 im Volkskundemuseum, Gartenpalais Schönborn, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

News

9
Apr

Das war die konstante art fair vienna 2018

Die künstlerische Vielfalt von über 50 Kunstschaffenden beeindruckt auf der konstante art fair vienna im Volkskundemuseum Gartenpalais Schönborn

Zum vierten Mal in Folge zieht die Kunstmesse im Volkskundemuseum Kunstfreunde in ihren Bann und zeigt, dass das Konzept von  Konstantin F. Chatziathanassiou aufgeht: Nicht Galerien zeigen hier ausgewählte KünstlerInnen, sondern die Kunstschaffenden präsentieren sich selbst. Der Verkaufserlös geht auch direkt und ohne Provisionen abtreten zu müssen an die KünstlerInnen und macht junge Kunst damit leistbar für jeden, der seine Wohnung oder sein Büro mit Originalen einen individuellen Touch verleihen möchte.

Am Abend des ersten Ausstellungstages fand die Eröffnungsfeier mit prominenten Rednern aus der Wirtschaft statt: KommR Ing. Josef Bitzinger (Vizepräsident der WKO), Mag. Werner Neudorfer (Sparte Presse & Marktkommunikation), Thomas Metzner-Barthos (Präsident Kiwanis Club Wien) eröffneten offiziell die konstante, moderiert von Sandra Raunigg (Kronehit).

Für den guten Zweck wurde ein Bild von Christian Höld versteigert. 400 Euro erzielte das tolle Werk, das vom Künstler gespendet wurde. Der Erlös wurde direkt dem Kiwanis Klub übergeben und kommt Kindern zugute.

Prominente Gäste wie Maria Lahr, Mag. Oswald Bacovsky, Dr. Gerhard Zeihel, Dr. Dorothea Agnoletto uvm. zeigten sich von der dargebotenen Kunst beeindruckt und inspiriert.

Teilnehmende KünstlerInnnen: http://konstante.at/kuenstler/

Fotogalerie

Fotograf: Daniel Mikkelsen