12 - 14. Mai 2017 im Volkskundemuseum, Gartenpalais Schönborn, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Lisa Grüner

Künstlerin

Lisa Grüner

Künstlerin
facebook-icon
+43 6769397800
lisa_gruener@yahoo.com

Biografie

Mag. Lisa Grüner wurde 1976 als Galeristentochter geboren. Sie ist in Linz, umgeben von zeitgenössischer Kunst von Attersee bis Zöhrer, aufgewachsen und hat in der Galerie Grüner ihre ersten Werke verkauft. Grüner fällt seit einigen Jahren immer wieder durch ihre außergewöhnlichen Ideen in der Wiener Kunstszene auf und überrascht durch ihre Vielseitigkeit, die sie immer wieder in ansprechenden Bildkompositionen zusammenführt. Quasi über Nacht bekannt wurde sie durch ihre gefesselten Venusdarstellungen und Bondagebilder. Mit ihren bunten Aktzeichnungen tritt sie würdig in die Fußstapfen von Aktkünstlerinnen wie Maria Lahr oder Dina Larot und ihre abstrakten Werke ziehen Blicke gekonnt in ihren Bann. Grüner stellt regelmäßig aus, reicht bei Kunstausschreibungen ein und verwirklicht künstlerische Ideen im urbanen Raum.

Werkschau 2016

Werkschau 2015