06. - 08. April 2018 im Volkskundemuseum, Gartenpalais Schönborn, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Matthias Kretschmer

Künstler

Matthias Kretschmer

Künstler
facebook-icon
+43 699 1900 56 97
mk@individualarts.at

Biografie

Matthias Kretschmer – Geboren 1980 und aufgewachsen in Gmunden/OÖ.

Absolvent der Werbe Akademie & der Wirtschaftsuni Wien.

Zwar nicht die klassische Künstlerkarriere, aber das Interesse an Kunst und Malerei war immer treibende Kraft bzw. ein fixes finanzielles Standbein in den jungen Studentenjahren. Nach 10 Jahren im Marketing (Konzeption, Illustration, Art Direction) kam dann der Entschluss, aus dem Hobby Kunst den Beruf/die Berufung des freischaffenden Künstlers zu verfolgen.

Künstlerische Tätigkeit in Gmunden, Wien und Györ (HU).

Ausstellungen in Österreich, Deutschland, Ungarn und Italien.

Gewinner des Palm Art Merit Award 2015.

Lebenskreise (oder im Volksmund auch Löffelbilder)

Der Kreis ist die perfekte geometrische Form, er steht für Geschlossenheit, Symmetrie, vollkommene Stimmigkeit, eine runde Sache eben. Er symbolisiert das Kollektiv, den Zusammenhalt, die Stärke, aber auch die Abgeschlossenheit, die Starrheit und die Abgrenzung gegenüber allem, das außerhalb des Radius liegt.

Jeder einzelne Lebenskreis umfasst eine Menge Metaphern, versteckte Botschaften und Möglichkeiten zur Deutung. Dem Betrachter wird genug Platz für seine Wahrnehmungen, Erfahrungen und seine Sicht auf die Welt gelassen, die in die Interpretation einfließen. Der Kreis des Lebens ist statisch, das Leben dynamisch. Die Lebenskreise sind beides.

Werkschau 2017

Werkschau 2016

Werkschau 2015

All session by Matthias Kretschmer

Freitag – Beginn der Ausstellung

10:00 - 19:00
Gartenpalais Schönborn

Samstag

10:00 - 18:00
Gartenpalais Schönborn

Sonntag

10:00 - 18:00
Gartenpalais Schönborn