12 - 14. Mai 2017 im Volkskundemuseum, Gartenpalais Schönborn, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Raya Ivanova

Künstlerin
Raya Ivanova

Raya Ivanova

Künstlerin

Biografie

Raya Ivanova – 1988 geboren in Sofia, Bulgarien

2007 Oberschulabschluss mit goldener Auszeichnung des Fremdsprachengymnasiums „ Simeon Radev“

2007 Architekturstudium an der Technischen Universität Wien

2016 Abschluss an der Universität für angewandte Kunst/Wien, Studienrichtung Malerei

Auszeichnungen/ Ausstellungen

  • 1999 Teilnahme an dem europäischen Monat der Kultur, Plovdiv’99;
  • 1999 Silbermedaille vom internationalen Wettbewerb für Kinderzeichnung “Shankar”, Indien
  • 2000 Urkunde von der Gesellschaft “Geistesspiegel”; Teilnahme am internationalen Plenum in Italien; zweiter Preis am Literaturwettbewerb anlässlich des Jubiläums der Elin-Pelin-Grundschule
  • 2001 Diplom Kinderzeichnungswettbewerb, Tehran; Diplom Literaturwettbewerb
  • 2002 Zweiter Preis am nationalen Wettbewerb für Zeichnung zum Thema “Generation ohne Droge”
  • 2002 Erster Preis am nationalen Malereiwettbewerb für Poster zum Thema “Armut, Bevölkerung, Entwicklung”, organisiert von UNFPA; Urkunde für die Teilnahme am internationalen Malereiwettbewerb in New Yourk, USA, organisiert von UNFPA
  • 2004 Bronzmedaille vom internationalen Malereiwettbewerb in Sichuan, China
  • 2005 Preis der internationalen Jury am Malereiwettbewerb in Egypten
  • 2007 Einzelausstellung, Galerie „Pagane“, Sofia
  • 2009 Teilnahme an der Entwerfenausstellung SS09, TU Wien
  • 2012 Einzelausstellung „Front/Back“, Bulgarisches Kulturinstitut „Haus Wittgenstein“, Wien
  • 2015 Teilnahme an „Bildobjektroman“, Secession Wien
  • 2015 Gewinnerin für Österreich am internationalen Velux Wettbewerb der Malerei

Werkschau 2016